Svat Software Editions
Verfügbar für:
Für jede Sportart geeignet:
  • uvm.

Über sportimization

Die Motivation für die Entwicklung einer eigenen Videoanalysesoftware und die spätere Gründung von sportimization entstand während meiner Tätigkeit beim HSV Handball. Als ambitionierter und technikaffiner Jugendtrainer im Leistungssport reizte mich besonders die Integration des Mediums Video in meine tägliche Trainingsarbeit. Schnell habe ich jedoch festgestellen müssen, dass es weder eine intuitiv bedienbare, noch für einen Nachwuchsverein finanzierbare Software für die Videoanalyse  gab. Mit den Kenntnissen meines Mathematikstudiums im Rücken begann ich schließlich 2010 mit der Entwicklung einer neuen Videoanalysesoftware.

Die Software entwickle ich seitdem mit Unterstützung vielen Trainern von Jugend-, Amateur-, Profi- und Nationalmannschaften verschiedener Sportarten, um sowohl die vielseitigen Anforderungen an die Funktionalität, als auch die Anforderungen hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit berücksichtigen zu können. So entstand nach über einjähriger Entwicklungszeit schließlich die erste Version von svat - dem sports video analysis tool.

Die intensive Beschäftigung mit der Video- und Spielanalyse eröffnete mir die Möglichkeit, seit der Saison 2011/2012 für Martin Schwalb und die Profimannschaft des HSV Handball als Videoanalyst tätig zu sein. Darüber hinaus stehe ich vielen Vereinen und Verbänden beratend zur Seite und teile meine Erfahrung im Bereich der Videoanalyse in Workshops und Trainerweiterbildungen. Von meiner praktischen Erfahrung und dem regen Austausch mit Trainern, Experten, Videoanalysten und Wissenschaftlern verschiedener Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, Volleyball oder Hockey profitiert natürlich auch die Weiterentwicklung meiner Videoanalysesoftware svat. So versuche ich stets die Arbeit der Trainer und Videoanalysten durch sinnvolle Erweiterungen meiner Software zu unterstützen und zu optimieren.

Seit September 2015 ist das Programm svat nicht nur auf Computern mit Microsoft Windows Betriebssystemen, sondern auch auf allen Apple-Computern mit Mac OSX einsetzbar. Damit ist svat eines der wenigen Produkte für Videoanalyse und Scouting, die offline und damit jederzeit plattformunabhängig eingesetzt werden können. Auch der Austausch von Videoanalysen und Datensätzen zwischen Computern mit Microsoft und Apple Betriebssystemen ist problemlos möglich, sodass sich svat hervorragend für die Verteilung von Videoanalyseaufgaben innerhalb eines Trainerteams oder für das verbandsübergreifende Scouting eignet. Mittlerweile hat sich svat zu einem wichtigen Hilfsmittel nicht nur für Nationalmannschaften aus dem Fußball, Handball und Basketball, sondern auch für viele Profi- und Amateurmannschaften sowie Scoutingabteilungen, etabliert.

Höchste Qualitätsansprüche und neuste Methodiken der Softwareentwicklung

sportimization stellt an die Videoanalysesoftware svat höchste Qualitätsansprüche und setzt daher sowohl bei der Technologiewahl als auch bei der Entwicklung auf neuste Methodiken und Werkzeuge des Softwareengineering. Alle Produkte von sportimization basieren daher ausschließlich auf reinem C -Code, der höchste Performance für den Anwender und maximale Flexibilität bei der Entwicklung bietet. Aus dem C -Code werden anschließend die Anwendungen für Windows und Apple Mac OS X erstellt und betriebssystemspezifisch optimiert. Die Anwendungen für Windows und Mac OS X Nutzer sind folglich identisch und weisen exakt die gleiche Funktionalität auf. Auf diese Weise kann ein reibungsloser Austausch von Projekten und Dateien der Videoanalyse auch zwischen Nutzern verschiedener Betriebssysteme gewährleistet werden.

Bei der Entwicklung setzt sportimization auf Methodiken der agilen Softwareentwicklung, um einen schlanken und flexiblen Entwicklungsprozess zu gewähleisten und seinen Kunden kurzfristig neue Funktionen und Aktualisierungen seiner Produkte bereitstellen zu können. Kombiniert mit einer eigens konzipierten und etablierten Continuous-Deployment-Umgebung für Windows und Apple Mac OS X gelingt es sportimization, auch kurzfristig Änderungen an der Software vorzunehmen und neue Funktionen zu integrieren. Entsprechende Updates können so innerhalb eines Tages für beide Plattformen Windows und Mac OS X bereitgestellt werden.